Offener Sichtungslehrgang für 15er-Nationalteam der Frauen

Offener Sichtungslehrgang für 15er-Nationalteam der Frauen

Nach langer Corona-Pause freuen sich die Deutschen Rugby-Frauen, dass am 25. September auch wieder die erste Maßnahme für den "Phönix", das deutsche 15er-Rugbynationalteam der Frauen, stattfinden kann. In Kölner Rugby Park (Ecke Luxemburger Straße & Militärring, 50939 Köln-Klettenberg) wird es dann zwischen 11 Uhr und 16 Uhr einen offenen Sichtungslehrgang geben.
 
Eingeladen sind alle Spielerinnen, die sich gerne für einen Einsatz in der Nationalmannschaft empfehlen möchten.
 
Jede Spielerin muss passende Trainingsbekleidung und Verpflegung mitbringen sowie einen Nachweis vorlegen, dass sie geimpft, genesen oder getestet ist.
 
Da die Teilnehmerinnenzahl auf 50 begrenzt ist, ist eine Anmeldung im Vorfeld per E-Mail an melanie.henninger@gmx.de notwendig.