Ausschreibung zur Ausrichtung des 15er-DM-Finals der Männer
(Foto: Jürgen Keßler)

Ausschreibung zur Ausrichtung des 15er-DM-Finals der Männer

Der Rugby-Bundesliga-Ausschuss und der DRV schreiben offiziell die Austragung des Endspiels um die Deutsche Meisterschaft im 15er-Rugby der Männer aus. Das Finale ist für den 25. Juni 2022 angesetzt.
 
Die Ausschreibung erfolgt deshalb eher kurzfristig, weil die Verantwortlichen zumindest die Besetzung der Halbfinals abwarten wollten, um den vier dort teilnehmenden Vereinen zu ermöglichen, sich um die Austragung zu bewerben, um ggf. Reisekosten zu minimieren.
 
Die an einer Austragung interessierten Vereine können nun ihre Bewerbung bis zum 30.05.2022 an die Geschäftsstelle des DRV schicken (office@rugby-verband.de). Eine Entscheidung wird dann kurzfristig getroffen.
 
Die Voraussetzungen für eine Bewerbung sind in der "Vereinbarung zur Durchführung des DM-Endspiels 2022" festgehalten:
https://www.rugby-verband.de/page/spielbetrieb-78824